Die Faszination des Natürlichen.

Wir sind mächtig stolz!

Neu bei uns im Team: Gabriel Kempter

Mein Name ist Gabriel Kempter, ich bin 24 Jahre alt und gelernter Schreiner. Wohnhaft bin ich in Stans.

In meiner Freizeit fahre ich sehr gerne Motorrad und Ski. Nebenbei gehe ich ins Fitnessstudio. Weitere Hobbys sind Schwimmen, Musik hören und Kollegen treffen.

Ich entschied mich für eine weitere Herausforderung in meiner beruflichen Karriere. Diesen Sommer werde ich in der Höheren Fachschule Bürgenstock eine Weiterbildung zum Projektleiter starten. Ich freue mich auf die Zeit bei der Holzbau Bucher AG, um das Gelernte umsetzen zu können.

Neu bei uns im Team: Michael Döring

Mein Name ist Michael Döring, ich bin 50 Jahre alt und gelernter Schreiner.
Ich wohne in Kerns und habe eine erwachsene Tochter.
Meine Freizeit verbringe ich gerne mit Wandern oder Schwimmen.
Nun freue ich mich auf eine spannende Zeit bei der Holzbau Bucher AG.

Wir suchen Verstärkung: Maler/in

Wir suchen Verstärkung: Fenstermonteur/in

MeinKubus auf dem Weg Richtung Sarnen

Die erste Hälfte des Häuschens machte sich heute um 09.00 Uhr auf den Weg Richtung Sarnen. Die andere Hälfte wurde gegen 10.00 Uhr abgeholt. Ende Woche findet bereits die Schlüsselübergabe statt und der fixfertige #MeinKubus kann bezogen werden.

Fasnachtsferien

Neu bei uns im Team: Stephanie Gasser

Mein Name ist Stephanie Gasser. Ich bin 28 Jahre alt und wohne in Giswil. Ursprünglich komme ich aus Lungern.

Meine Freizeit verbringe ich gerne in den Bergen. Im Winter mit Skifahren auf oder mit den Tourenskiern neben den Pisten. Im Sommer gehe ich gerne Wandern, Biken oder Klettern. Neben dem Sport verbringe ich sehr gerne Zeit mit meinem Göttibub Nino, lese ein spannendes Buch oder treffe mich mit Freunden zum Essen und Spielen (Jassen, Dog).

Nun freue ich mich auf meine neue Arbeit im Sekretariat, und dass ich ein Teil des Teams der Holzbau Bucher AG werden darf.

Herzerwärmend

Wenn es draussen kalt und dunkel ist, sehnen wir uns nach Wärme und Gemütlichkeit. Wir verbringen Zeit mit der Familie in der warmen Stube, empfangen Gäste und geniessen Wohlfühlmomente in unseren eigenen vier Wänden. Diese wohlige Heizenergie wird neu zuverlässig in Sarnen produziert. Wärme aus Holz ist gut für unser Klima und unsere Region. Wärme ist ein Grundbedürfnis – und alles andere als selbstverständlich. Ob die Herzenswärme unserer Mitmenschen oder die klimaneutrale, zuverlässige Wärme eines regionalen Heizwerkes – beides schenkt uns Freude und erfüllt uns mit Dankbarkeit.

Wir wünschen Ihnen schöne Festtage sowie viele herzerwärmende gemeinsame Stunden des Glücks und der Freude.

Ihr Holzbau-Bucher-Team

Objekt: Neubau Holzheizwerk Foribach, Sarnen
Bauherr: Holz-Fernwärme Sarnen AG
Architekt: Architekturbüro Beda Dillier, Sarnen
Ingenieur: PIRMIN JUNG, Rain
Fotografie: Samuel Büttler
Baujahr: 2019

Herzliche Gratulation

IFY Webdesign